Ausbildungen Sporthelfer

Unterstützer und Macher werden!

Du möchtest in (d)einem Sportverein aktiv werden? Als Sporthelfer*in hast du die Möglichkeit, die Übungsleitung bei der Planung und Durchführung von sportlichen Angeboten sowie bei Veranstaltungen und Projekten für Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Du bringst Ideen und neue Trends in Spiel-, Sport- und Freizeitangebote ein und gestaltest die Angebote aktiv mit. Unter fachlicher Begleitung findest du den Einstieg um Teilgruppen oder Stundenanteile mit Kindern oder Gleichaltrigen anzuleiten.

Die Sporthelferausbildung besteht aus insgesamt zwei Lehrgängen. Die Sporthelferausbildung 1 bildet dabei die Basis, auf der in der Sporthelferausbildung 2 aufgebaut wird. Nach Beendigung der beiden Ausbildungen hast du nicht nur die Chance dir die Ausbildung als Basismodul für den Übungsleiter-C anrechnen zu lassen, sondern kannst dir zusätzlich die Juleica (Jugendleiter*in Card) beantragen.

Ausbildungen Sporthelfer

Wichtig: Seit dem 04.03.2022 gilt die 3G Regel (geimpft, genesen oder getestet - Antigen-Schnelltest max. 24 Std. alt; PCR-Test max. 48 Std. alt).

Sporthelfer II
in den Herbstferien

Termine: 12. -14.10.2022

Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Ort: Kreissporthalle Paderborn

Gebühr: 40,00 Euro

Zur Anmeldung