Bewegungspass

Ab dem 4. September startet die Aktion „Bewegungspass“ in Delbrück und Lichtenau. Dabei handelt es sich um ein Projekt zur Bewegungsförderung von Kindern im Kita- und Grundschulalter. Gemeinsam mit Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und Sportvereinen möchten wir möglichst viele Kinder in Bewegung bringen. Die Idee des Bewegungspasses stammt von der SG Letter 05, einem Verein der SportRegion Hannover und erhält nun Einzug in den  Kreis Paderborn.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Bis zum 29. September haben die Kinder Zeit, Unterschriften und Stempel durch verschiedene sportliche Aktivitäten zu sammeln, wie zum Beispiel mit dem Rad zur Schule zu fahren oder ein Vereinstraining zu besuchen. Wer sich viel bewegt, wird am Ende belohnt. So erhält jedes teilnehmende Kind nach der Aktion eine Urkunde und ein kleines Präsent. Außerdem gibt es Preise für die aktivste Kitagruppe und Schulklasse.

Der Bewegungspass ist eine gemeinsame Aktion des KreisSportBundes (KSB) Paderborn e. V. und seiner Sportjugend, dem Projekt „Gesunde Kommune, der Stadt Delbrück, der Energiestadt Lichtenau sowie des Stadtsportverbandes Delbrück und Lichtenau. Unterstützt wird die Aktion durch die Techniker Krankenkasse (TK) und den Kids Club des SC Paderborn 07.

  • Bewegungsförderung von Kindern im Kita- und Grundschulalter
     
  • Erlernen von motorischen Fertigkeiten
     
  • Gestaltung eines aktiven Schul- und Kitawegs und damit Reduzierung von Eltern-Taxis
     
  • Erlangen von Sicherheit im Straßenverkehr
     
  • Verbesserung der Lern- und Konzentrationsfähigkeit durch Bewegung
     
  • Kinder an die Sportvereine heranführen, um langfristig in Bewegung zu bleiben
     
  • Netzwerk der Institutonen Sportverein, Kita und Schule in der Kommune stärken
  • Bis zum 29. September haben die Kinder Zeit, Unterschriften und Stempel durch verschiedene sportliche Aktivitäten zu sammeln, wie zum Beispiel mit dem Rad zur Schule zu fahren oder ein Vereinstraining zu besuchen.
     
  • Den Bewegungspass erhält Ihr Kind von der Schule oder Kindertageseinrichtung (vorausgesetzt die Schule oder Kindertageseinrichtung nimmt an der Aktion teil).
     
  • Die Kinder haben vielfältige Möglichkeiten Stempel zu sammeln, u. a. bei Vereinsaktionen, Schnuppertrainings, Schwimmabzeichen und Zusatzaktionen Ihrer Kommune. Die Aktionen können je nach Kommune variieren.
     
  • Wer sich viel bewegt, wird am Ende belohnt. So erhält jedes teilnehmende Kind nach der Aktion eine Urkunde und ein kleines Präsent. Außerdem gibt es Preise für die aktivste Kitagruppe und Schulklasse.

Weitere Infos finden Sie außerdem auf unserem Flyer:

Bewegungspass Flyer Delbrück
Bewegungspass Flyer Lichtenau

Ansprechpartner

Marina Glatthor


Fachkraft Sport im Ganztag