Einstiegsmöglichkeiten und Einsatzorte

Du bist bei uns Willkommen!

Bei uns arbeiten rund 90 hauptamtliche und 10 ehrenamtliche Mitarbeitende. Die Zentrale bildet unsere Geschäftsstelle in Paderborn sowie unsere Außenstellen in Delbrück, Büren und Lichtenau.

Darüber hinaus haben wir fünf Kitastandorte in Lichtenau (Kita im Altenautal), Anreppen (Kita in Anreppen), Bad Wünnenberg (Kita in Bad Wünnenberg), Delbrück (Kita im Bewegungswerk) und Tudorf (Kita in Tudorf).

Unser gemeinsames Ziel: Menschen von jung bis alt Bewegung, Sport und Spiel in einem breiten Umfang näher zu bringen. Als Träger von Kindertageseinrichtungen sowie Arbeitgeber des Sports sind wir auf der Suche nach qualifizierten und motivierten Kolleginnen und Kollegen, die sich für die Bildung und das Wohl von Kindern einsetzen. Dabei heißen wir alle Menschen gleichermaßen willkommen!

Werde Teil eines vielfältigen Teams und finde deine passende Einstiegsmöglichkeit für deinen beruflichen Werdegang.

 

Katharina Neuhaus


Personal


Office Management

Melissa Förster


Personal


Office Management


Untenstehend findest du Einsatzmöglichkeiten und Einsatzorte. Informiere dich unter Aktuelle Stellenangebote nach aktuellen, ausgeschriebenen Stellen oder sende uns eine Intitiaitivbewerbung an die personal@ksb-paderborn.de, die wir auf aktuelle Kapazitäten prüfen.


Tätigkeit in der Kita

Du pflegst einen liebevollen und achtsamen Umgang mit Kindern und hast Spaß bei der Arbeit mit Kindern? Außerdem hast du einen offenen und wertschätzenden Umgang in der Zusammenarbeit mit Eltern und Kolleg*innen und organisierst gerne? Dazu kommt die Freude an der Bewegung? Dann informiere dich untenstehend nach Einstiegsmöglichkeiten.

Deine Einstiegsmöglichkeiten im Bereich Kita:

Das erwartet dich:

  • Leitung von neuen und noch wachsenden Teams
  • aktive Beteiligungsmöglichkeit im Aufbau unserer Einrichtungen
  • persönliche Schwerpunktsetzung in der Ausgestaltung des gesamtpädagogischen Konzeptes
  • Teamqualifizierungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung

Das sind deine Aufgaben:

Du bist für die Leitung und Steuerung der Kindertageseinrichtung verantwortlich. In unseren Kitas agieren die Leitungspersonen als Leitungsteam. Das Leitungsteam Kita ist die vom Träger bestellte ständige Vertretung der Einrichtung nach innen und außen. Wir fördern und fordern damit ausdrücklich die Führungsarbeit als Teamaufgabe. Zu den Leitungsteamaufgaben gehören:

  • die kontinuierliche Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption, deren Ziel darin besteht, Kinder in ihren Entwicklungs- und Bildungsprozessen zu fördern
  • Kooperation mit allen internen und externen Akteuren (z. B. Team, Familien, Gemeinde)
  • Fachaufgaben wie Kinderschutz, Personalförderung, Qualitätsmanagement, (digitalisierte) Verwaltungsaufgaben und Öffentlichkeitsarbeit

Das bringst du mit: 

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung als Erzieher*in oder vergleichbar - alternativ ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Elementarpädagogik, Frühpädagogik oder Kindheitspädagogik (siehe auch: KiBiz-Personalverordnung)
  • mindestens zwei Jahre einschlägige pädagogische Berufserfahrung in Kitas

Das erwartet dich:

  • Mitarbeit in neuen und noch wachsenden Teams
  • kollegiale Beratung und fachliche Unterstützung
  • aktive Beteiligungsmöglichkeit im Aufbau unserer Einrichtungen
  • persönliche Schwerpunktsetzung in der Ausgestaltung des gesamtpädagogischen Konzeptes
  • Teamqualifizierungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung

Das sind deine Aufgaben:

Du betreust und förderst Kinder. Dazu gehört u.a.: 

  • Mitarbeit bei der Auswahl, Planung und Reflexion der pädagogischen Arbeit sowie die selbstständige Vorbereitung und Durchführung von Aktivitäten im pädagogischen Alltag mit dem einzelnen Kind, mit der Kleingruppe und mit der Gesamtgruppe sowie Prozessevaluation im Rahmen der Qualitätssicherung
  • Beobachtung, Dokumentation und Sicherstellung kindlicher Entwicklungsprozesse
  • Gestaltung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Familien, den Teammitgliedern und der Leitung

Das bringst du mit: 

  • eine abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung als Erzieher*in, Kinderpfleger*in mit entsprechener Zusatzqualifikation, Heilerziehungspfleger*in oder ein Studium in den Bereichen Soziale Arbeit, Sozial-, Heil-, Kindheits-, Elementarpädagogik oder vergleichbar (siehe  KiBiz-Personalverordnung)
  • Idealerweise besitzt du eine Qualifizierung aus dem Bereich der Bewegungserziehung oder eine Übungsleiter-C-Lizenz - diese kannst du auch innerhalb der Beschäftigung absolvieren

Das erwartet dich:

  • Mitarbeit in neuen und noch wachsenden Teams
  • kollegiale Beratung und fachliche Unterstützung
  • aktive Beteiligungsmöglichkeit im Aufbau unserer Einrichtungen
  • persönliche Schwerpunktsetzung in der Ausgestaltung des gesamtpädagogischen Konzeptes
  • Teamqualifizierungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung

Das sind deine Aufgaben:

Du verantwortest die Betreuung und Förderung der Kinder mit. Dazu gehört:

  • Beteiligung bei der Auswahl, Planung und Reflexion der pädagogischen Arbeit sowie bei der Vorbereitung und Durchführung von Aktivitäten im pädagogischen Alltag mit dem einzelnen Kind, mit der Kleingruppe und mit der Gesamtgruppe
  • Gestaltung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Familien, den Teammitgliedern und der Leitung

Das bringst du mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Kinderpfleger*in, Sozialassistent*in oder vergleichbar (siehe KiBiz-Personalverordnung)

Tipp: Als Kinderpfleger*in (oder mit vergleichbarer Grundausbildung) hast die Möglichkeit eine 160-stündige Qualifizierung zu erwerben, um langfristig als Pädagogische Fachkraft eingesetzt zu werden. Melde dich bei Fragen dazu gerne bei uns!

Das erwartet dich:

  • Eine moderne und komplett ausgestattete Küche
  • Teamqualifizierungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung

Das sind deine Aufgaben:

  • Zubereiten sowie Servieren von Mahlzeiten
  • Einhaltung von Hygienestandarts im hauswirtschaftlichen Bereich
  • Pflege und Reinigung des Küchenmobiliars und -inventars
  • Führen von Checklisten und Nachweisen, zur Sicherstellung der Hygienevorschriften

Das bringst du mit:

  • bestenfalls Erfahrungen in der Hauswirtschaft, gute Kenntnisse im Ernährungs- und Hygienebereich und eine selbstständige Arbeitsweise

Ausbildung:

In folgenden Formaten kannst du deine Ausbildung bei uns absolvieren:

  • Auszubildende in der Praxisintegrierten Ausbildung zur staatlich anerkannten Sozialpädagogischen Fachkraft (PiA FK) mit einer dreijährigen dualen Ausbildung im Wechsel von Theorie in der Fachschule und Praxis in der jeweiligen Einrichtung
  • Auszubildende in der Praxisintegrierten Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Kinderpfleger*in (PiA EK) mit einer zweijährigen dualen Ausbildung im Wechsel von Theorie in der Fachschule und Praxis in der jeweiligen Einrichtung
  • Vorpraktikum als erstes Ausbildungsjahr der Erzieherausbildung. Es verläuft in dualer Form, d.h. die praktische Ausbildung in einer Kindertageseinrichtung wird ergänzt durch fachtheoretischen Unterricht an einer Fachschule.

Weitere Informationen zu den Ausbildungsformaten.

Duales Studium:

Du möchtest dual Kindheitspädagogik studieren? Wir freuen uns dein Praxispartner zu werden! Grundsätzlich sind wir offen, dein Praxispartner für weitere duale Studiengänge zu werden - wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Das erwartet dich:

  • ein Praxisanleitungsteam, das dich während deines Lernprozesses begleitet
  • Raum für Entwicklung und Unterstützung in deinen fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen

Das sind deine Aufgaben:

  • individuelle Betreuung und Förderung der Kinder
  • Mitgestaltung des Gruppenalltags
  • Mitarbeit an pädagogischen Konzepten und Projekten
  • Einführung in die Zusammenarbeit mit den Familien

Das bringst du mit:

  • wenn vorhanden: Ausbildungsplatzzusage einer Fachschule für Sozialpädagogik bzw. Zusage für einen Studienplatz
  • innovatives, kreatives und selbstständiges Arbeiten im Team
  • freundliches Auftreten, Aufgeschlossenheit und Lernbereitschaft

Das Vorpraktikum müssen alle Personen absolvieren, die über einen mittleren oder höheren Bildungsabschluss und eine einschlägige Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifizierung verfügen und eine Ausbildung als Erzieher*in beginnen möchten. Neben einem Vorpraktikumsplatz in einer Kindertageseinrichtung bedarf es auch einem Schulplatz in einer Fachschule für Erzieher*innen.

Du hast die Möglichkeiten bei uns dein Berufspraktikum im Anerkennungsjahr, dein Blockpraktikum innerhalb deines Studiums oder ein Schulpraktikum zu absolvieren.

Das erwartet dich:

Ein Team, welches die Zusammenarbeit fördert und dich in deinem Werdegang begleitet. Innerhalb des Berufspraktikums steht dir eine feste Ansprechperson im Rahmen einer Praxisanleitung zur Seite.

Das sind deine Aufgaben:

  • individuelle Betreuung und Förderung der Kinder in einem engagierten Team
  • Mitarbeit an pädagogischen Konzepten und Projekten
  • Einführung in die Zusammenarbeit mit Familien
  • Mitgestaltung des Gruppenalltags

Das bringst du mit:

  • freundliches Auftreten, Aufgeschlossenheit und Lernbereitschaft
  • beim Berufpraktikum im Anerkennungsjahr: Laufende Ausbildung zur „Sozialpädagogischen Fachkraft (m/w/d)“ und erste theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen

Bewerbung für ein Praktikum:

Bitte beachte bei Blockpraktika innerhalb deines Studiums und Schulpraktika die Informationen zum Bewerbungsverfahren.

Der klassische Ausbildungsweg sieht zwei Jahren Fachschule und ein Anerkennungsjahr im Anschluss vor. Das Anerkennungsjahr soll Abschnitte des schulischen Unterrichts mit der praktischen Ausbildung verknüpfen. Absolviere dein Anerkennungsjahr in einer der fünf Kitas des KreisSportBundes Paderborn e.V.!

Außerdem geben wir Schüler*innen gerne die Möglichkeit, erste Eindrücke im in der Arbeit mit Kindern in Kindertagesstätten zu sammeln und bieten daher wir Schulpraktika in unseren Kindertageseinrichtungen an.


Tätigkeit in der Geschäftsstelle

Du suchst eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und einem sympathischen und engagierten ehren- und hauptamtlichen Team? Informiere dich über Einstiegsoptionen in der Geschäftsstelle.

Deine Einstiegsmöglichkeiten in der Geschäftsstelle:

Du hast diverse Möglichkeiten in unterschiedlichen Abteilungen deinen Beruf zu finden.
Je nach Qualifikation kannst du bspw. bei uns starten als:

  • Referent*in in dem Fachbereich Sportjugend
  • Fachkraft für den Bereich Kinder- und Jugendverbandsarbeit
  • Fachkraft Prävention Sexualisierte Gewalt im Sport (=PSG)
  • Referent*in Koordination FSJ
  • Fachkraft für das Projekt Gesunde Kommune
  • Kaufmännische Mitarbeiter*in
  • Mitarbeiter*in des Personalwesens 

Das erwartet dich:

  • ein sympathisches und engagiertes ehren- sowie hauptamtliches Team, bei dem der Teamgedanke eine große Rolle in der alltäglichen Arbeit spielt
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Das sind deine Aufgaben:

  • die Aufgaben variieren je nach Tätigkeitsfeld - weitere Informationen zu den Tätigkeitsfeldern findest du in den Stellenausschreibungen, sofern wir eine Stelle ausgeschrieben haben

Das bringst du mit:

  • hohe Affinität für den organisierten Sport
  • strukturierte und effiziente Arbeitsweise mit Blick für die Optimierung von Abläufen
  • Organisationstalent und Eigeninitiative
  • je nach Tätigkeit variieren unsere Anforderungen - auch hier findest du weitere Informationen in den Stellenausschreibungen, vorausgesetzt, wir haben eine Stelle ausgeschrieben

Das Ehrenamt lebt von engagierten Menschen, die Freude an der ehrenamtlichen Tätigkeit haben und Zeit mitbringen, diese Tätigkeiten auszuführen. Wir sind sehr dankbar, dass sich so viele Menschen ehrenamtlich einsetzen! Engagier auch du dich ehrenamtlich und werde Teil unserer großen Ehrenamts-Community!

Du möchtest dich ehrenamtlich engagieren und suchst noch einen Sportverein? Schau gerne auf unserer Übungsleiterbörse vorbei! Informiere dich zudem über die Sportvereine in deiner Nähe. Im Reiter Sportjugend sind viele Angebote für junge Menschen aufgeführt - es lohnt sich auch hier nachzulesen, um etwas passendes für dich zu finden.

Erfahre mehr über unsere Ehrenamtlichen in Paderborn und informiere dich über unsere Kampagne Ohne Ehrenamt geht es nicht.

Du studierst und möchtest dein theoretisches Wissen sowohl in der Praxis anwenden als auch Geld verdienen? Dann ist die Tätigkeit als Werkstudent*in perfekt für dich! Sammele beim KSB Praxiserfahrung und knüpfe Kontakte für deine Zukunft.

Das erwartet dich:

  • ein sympathisches und engagiertes ehren- sowie hauptamtliches Team, bei dem der Teamgedanke eine große Rolle in der alltäglichen Arbeit spielt
  • als Werkstudent*in kannst du bis zu 20h/Woche innerhalb des Semester und bis zu 40h/Woche außerhalb des Semesters arbeiten
  • dein erfolgreicher Studienabschluss hat oberste Priorität
  • wir berücksichtigen bei der Planung deiner Arbeitszeiten deine Vorlesungs- und Prüfungspläne

Das sind deine Aufgaben:

  • die Aufgaben variieren je nach Tätigkeitsfeld - weitere Informationen zu den Tätigkeitsfeldern findest du in den Stellenausschreibungen, sofern wir eine Stelle ausgeschrieben haben

Das bringst du mit:

  • du bist immatrikulierter Student/immatrikulierte Studentin
  • hohe Affinität für den organisierten Sport

Mache ein Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) im Sport! Willst du Gutes tun und gleichzeitig deine Leidenschaft für Sport und Gemeinschaft nutzen? Dann ist die Freiwilligenstelle beim KreisSportBund Paderborn e.V. genau das Richtige für dich!

Das erwartet dich:

  • sei ein Teil unseres Teams und sammele wichtige Erfahrungen für dich und deinen weiteren beruflichen sowie privaten Lebensweg
  • ein fester Ansprechpartner, der dir bei Fragen zur Verfügung steht und regelmäßige Feedbackgespräche mit dir führt
  • viele Weiterbildungsangebote, wie das Erwerben einer Übungsleiter C-Lizenz
  • ein Einblick in den Büroalltag im Rahmen von Sport- und Qualifizierungsmaßnahmen sowie Netzwerkveranstaltungen

Das sind deine Aufgaben:

  • Sportangebote für junge Menschen in verschiedenen Altersgruppen zu organisieren und zu leiten
  • Fördern der Freude am Sport und Abbau von Barrieren
  • je nach deinem Interesse kannst du bspw. durch ein niederschwelliges Angebot im Offenen Ganztag einen leichten Einstieg der Kinder in die Sportvereine ermöglichen
  • Organisation von spannenden Events und Veranstaltungen mit dem Team des KSB Paderborn, an deren Planung, Durchführung und Nachbereitung du aktiv beteiligt bist

Das bringst du mit:

  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Engagement und Teamgeist

Du hast Fragen zum FSJ im Sport beim KreisSportBund oder möchtest dich bewerben? Lukas Schäfers ist dein Ansprechpartner und ist bei Fragen für dich da!

Darüber hinaus sind wir Koordinierungsstelle für das FSJ im Sport. Informiere dich hier über deine Möglichkeiten. Josephine Rohmann und Lorenz Wettemann stehen dir bei Fragen gerne zur Verfügung.

Du weißt noch nicht genau, was du nach der Schule oder dem Studium machen willst? Oder du hast bereits eine Idee, bist dir aber nicht sicher, ob dir dieser Beruf wirklich Spaß macht? Zudem möchtest du dein theoretisches Wissen in der Praxis anwenden? Dann ist ein Praktikum eine gute Möglichkeit für dich, Klarheit zu gewinnen! Du kannst in unseren Verein reinschnuppern, erste berufliche Einblicke sammeln und im Idealfall deinen Traumberuf finden.

Bewirb dich für ein freiwilliges Praktikum oder ein Pflichtpraktikum bei uns! Auch Hospitationstage sind generell möglich, es kommt allerdings darauf an, ob eine konkrete Veranstaltung stattfindest - während Veranstaltungen kannst du am besten für einen Tag in unsere Tätigkeit "reinschnuppern".

Bitte habe Verständnis dafür, dass dein Praktikum mindestens drei Wochen dauern muss. Erst ab drei Wochen kannst du den KSB und die vielen Facetten unserer Arbeit richtig kennenlernen.

Bitte beachte, dass unsere Praktikastellen - im Gegensatz zu allen weiten Stellenangeboten - nicht ausgeschrieben werden. Hier kannst du dich also jederzeit initiativ bewerben!

Weitere Hinweise unter FAQ zum Bewerbungsverfahren.


Einsatzorte