KreisSportBund Paderborn, Startseite
< SV Heide bietet Kurse für Anfänger und Wiedereinsteiger an
18.05.2019 08:41 Alter: 63 days
Kategorie: Aktuelles

Sicher unterwegs auf dem Elektofahrrad in Steinhausen


(c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann

Die Zahl der Pedelec-Fahrer nahm in den vergangenen Jahren stetig zu und somit auch die Zahl der Unfälle, in die sie verwickelt sind. Die Gruppe der verunglückten Radfahrer ist nach den PKW- Fahrern die größte, wovon 42 % in die Altersgruppe der Generation 65plus fallen.

Daher veranstaltet der SV Grün Weiß Steinhausen am 01. Juni 2019 in Zusammenarbeit mit dem KreisSportBund Paderborn e.V., dem Radladen Büren und der Kreispolizeibehörde Paderborn einen Aktionstag für Pedelec-Fahrer und die, die es werden wollen. Ab 13:30 Uhr findet der kostenlose Aktionstag zum Thema „Sicher unterwegs auf dem Elektrofahrrad“ auf dem Parkplatz vor der Sporthalle in Steinhausen (Schulstr. 11, 33142 Büren) statt.

Den Anfang macht der Radladen Büren und erläutert kurz technische Details und gibt eine Einführung in die Nutzung von E-Bikes. Im Anschluss übernimmt die Kreispolizeibehörde Paderborn den Praxisteil. Dieser umfasst das Erlernen von Auf- und Absteigen, Anfahren, Bremsen, Geschwindigkeit richtig einschätzen und Hindernisse erkennen. Zudem wird das richtige Verhalten im Straßenverkehr mit einem E-Bike erläutert. Der Nachmittag wird mit einem gemeinsamen Grillen und Kaltgetränken ausklingen.

Falls Sie ein eigenes E-Bike besitzen, bringen Sie dieses bitte zum Aktionstag mit. Ansonsten können Sie die unterschiedlichen Räder vom Radladen Büren im Rahmen dieses Tages ausprobieren.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Umsetzung des Programms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ durch den Landessportbund NRW und die Landesregierung NRW gefördert.

Anmeldungen bitte an Pia Horenkamp 05251 5455911, pia.horenkamp@ksb-paderborn.de oder Frau Beate Martsch unter 02951-7099964.

Den Flyer zum Aktionstag finden Sie HIER