KreisSportBund Paderborn, Startseite
< Aus GruppenhelferIn wird SporthelferIn
21.12.2018 10:19 Alter: 91 days
Kategorie: Aktuelles

Initiative Ehrenamt - Ehrenamtsmanagement im Sportverein


(c) LSB NRW

Heutzutage ist ehrenamtlicher Einsatz im Sportverein kein Selbstläufer mehr. Gründe dafür können die unterschiedlichen Interessen und Erwartungen der einzelnen Engagierten sein. Dazu kommen gesellschaftliche Entwicklungen, die ehrenamtliches Engagement in seiner traditionellen Form erschweren. Daher bietet der Landessportbund NRW im Rahmen der Initiative Ehrenamt auch im Jahr 2019 kostenlose Qualifizierungen zum Ehrenamtsmanager/-in und Vereinsberatungen an.

In der Ausbildung zum Ehrenamtsmanager/-in wird aufgezeigt, wie eine systematische Mitarbeiterentwicklung im Verein funktionieren kann. Die Ehrenamtsmanager/-innen sind in der Lage, Maßnahmen im Verein zu etablieren, um  Gewinnung, Betreuung und Begleitung und somit die Bindung an ein Ehrenamt sicherzustellen. 

HIER geht es zur Ausschreibung zum Ehrenamtsmanager/-in.

Innerhalb einer Ehrenamtsberatung kommen speziell ausgebildete Berater/-innen in den Verein und erarbeiten gemeinsam mit Euch Wege, um eine systematische Mitarbeiterentwicklung bei euch im Verein zu etablieren. Dadurch wird die Bindung und Gewinnung von ehrenamtlich Engagierten erleichtert. Die Beratung ist bis zu 20 Stunden kostenfrei.

HIER geht es zur Ausschreibung zur Ehrenamtsberatung.

Weitere Informationen erhalten Sie außerdem unter www.sportehrenamt.nrw