KreisSportBund Paderborn, Sportjugend

Landesprogramm 1000x1000

Das Landesprogramm „1000 x 1000 - Anerkennung für den Sportverein" ermöglicht ein besseres Miteinander von Sportvereinen sowohl mit Schulen als auch mit Kindertageseinrichtungen.

Allgemeine Zielsetzungen des Landesprogramms:

Sportvereine sollen im Rahmen ihrer Kinder- und Jugenarbeit unterstützt werden und sich als verlässlicher Bildungs- und Erziehungspartner kommunal etablieren. Bestehende Kooperationsformen für Sportvereine im schulischen Ganztag als auch mit Kindertageseinrichtungen werden erweitert und neue Aktionen entwickelt. Neue Ausgestaltungsmöglichkeiten werden aufgezeigt. Kooperationen von Sportvereinen mit Tageseinrichtungen für Kinder werden besonders auf niederschwelliger Basis ausgebaut und gestärkt. Sportvereine werden motiviert, Kooperationspartner von Schule und Kindertageseinrichtungen zu werden.

Die Fördermittel dürfen eingesetzt werden für:

Maßnahmen, die zur Ausgestaltung der Kooperationen Sportverein – Kindertageseinrichtung bzw. Sportverein – Ganztagsschule beitragen, wie z.B. Aktionen, Angebote, Ferienangebote. Maßnahmen, die der Gewinnung, Qualifizierung und Fortbildung von Vereinsmitarbeiter/innen zur Durchführung des Angebotes dienen. Anschaffung von Bewegungs-, Spiel- und Sportgeräten, die zur Umsetzung von Kooperationsangeboten/-aktionen gebraucht werden. Entgelte für den Einsatz der qualifizierten Vereinsmitarbeiter/innen. (Nur bei Kooperation Sportverein – Kindertageseinrichtungen).

 

KreisSportBund Paderborn, KJSB
KreisSportBund Paderborn, KJSB